Flugzone.ch - Das RC Heli Forum    
Left Nav Startseite Forum Registrieren Hilfe Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren Right Nav

Left Container Right Container
 

Zurück   Flugzone.ch - Das RC Heli Forum > Helikopter > Blade > mCP-X

Hinweise


Letzte Forenthemen
Agusta AW139 , Vario 1:7
Views: 22236, Antworten: 70
Bell UH 1 D
Views: 26616, Antworten: 48
Bilder hochladen ?
Views: 1376, Antworten: 16
Protos Max V1
Views: 238, Antworten: 0
Jive 100 und X Nova
Views: 498, Antworten: 1
Zeige:

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 27.10.2013, 20:22
Benutzerbild von aurian
aurian aurian ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.06.2012
Beiträge: 810
Abgegebene Danke: 245
Erhielt 325 Danke für 218 Beiträge
Stecker sichern

Hi Leute

Ich bräuchte da mal einen Tipp:

Bei meinem BL löst sich immer wieder der Stecker mit den Heckdrähten aus der Buchse auf der Platine. Das ergibt dann mehr oder weniger lustige Abstürze. Habe bisher probiert den Stecker mit einem Tröpfchen Heissleim zu sichern, aber das hält eben nicht, bzw. nicht lange. Scheint sich ab zu vibrieren.

Frage: Könnt ihr mir etwas empfehlen das hier gut funktioniert? Original ist da immer so eine schwarte Gummi artige Masse drauf. Sollte gut halten aber trotzdem einigermassen lösbar sein. Für mögliche Bezugsquellen wäre ich dann auch dankbar.
__________________
Gruess
Mäsä

Blade: Scout, mCX2, ,nCPX, mCPX V2 und BL mCPX
Align: T-Rex 100, 450 Pro V2 FBL und 700 F3C
Gaui: X2 und X5

The difference between a man and a boy is the size of his toy...
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu aurian für den nützlichen Beitrag:
  #2  
Alt 27.10.2013, 22:08
Benutzerbild von PlaSmiC
PlaSmiC PlaSmiC ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 31.03.2013
Beiträge: 137
Abgegebene Danke: 170
Erhielt 53 Danke für 37 Beiträge
Stecker sichern

Hallo

Ich benutze um Stecker zu sichern gerne Plastidip. Auftragen mit einem Zahnstocher funtzt perfekt bei den kleinen Steckern.

Gruess
Stef

Geändert von PlaSmiC (27.10.2013 um 22:12 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu PlaSmiC für den nützlichen Beitrag:
  #3  
Alt 27.10.2013, 23:06
Benutzerbild von Robertoho
Robertoho Robertoho ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.01.2013
Beiträge: 694
Abgegebene Danke: 125
Erhielt 201 Danke für 157 Beiträge
Die drei Stecker-"Stängel" so verbiegen, dass es genügend klemmt?

Werden die Drähte nicht auch noch vor dem Stecker um die Haubenhalterung gewickelt?

Original ist Silikonmasse dran - hab ich mal im Migros sone "Handwurst" mit Tülle gepostet ("Dicht- und Klebmasse"), wo ich für solches immer nehme. Klebt deutlich mehr als Heissleim. Lässt sich auch mehrfach verwenden, wenn man jedes Mal halt mit einem Zahnstocher den fest gewordenen Pfropfen aus der Tülle holt.

Bei meinem hat sich das ganze Heckrohr gelockert, da ist schon mal der ganze Schwanz rausgerutscht im Flug - hat auch lustig ausgesehen )
__________________

Schöne Grüsse vom Robert!


Nichts gegen einen schönen Absturz!
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Robertoho für den nützlichen Beitrag:
  #4  
Alt 28.10.2013, 10:31
Benutzerbild von aurian
aurian aurian ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.06.2012
Beiträge: 810
Abgegebene Danke: 245
Erhielt 325 Danke für 218 Beiträge
Danke euch beiden. Werd mal schauen wo ich was besorgen kann. Stecker biegen bringt glaub ich nicht wirklich viel.
__________________
Gruess
Mäsä

Blade: Scout, mCX2, ,nCPX, mCPX V2 und BL mCPX
Align: T-Rex 100, 450 Pro V2 FBL und 700 F3C
Gaui: X2 und X5

The difference between a man and a boy is the size of his toy...

Geändert von aurian (28.10.2013 um 10:33 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu aurian für den nützlichen Beitrag:
  #5  
Alt 28.10.2013, 11:06
Benutzerbild von LikeaNut
LikeaNut LikeaNut ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.03.2012
Beiträge: 1.525
Abgegebene Danke: 248
Erhielt 745 Danke für 438 Beiträge
Ich habe das mit einer Zugentlastung gelöst wie Robert schon erwähnt hat.
Die Drähte 2-3 mal um die Haubenhalterung wickeln, so dass von den Drähten aus ein leichter Druck auf den Stecker entsteht. So kann der Stecker gar nirgends fort, auch wenn er nicht fixiert ist.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu LikeaNut für den nützlichen Beitrag:
  #6  
Alt 28.10.2013, 19:59
Benutzerbild von HeliPilotCH
HeliPilotCH HeliPilotCH ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 05.08.2013
Beiträge: 56
Abgegebene Danke: 22
Erhielt 15 Danke für 14 Beiträge
hey there

bin soeben über das "neue" video gestolpert von ihm:
klick

vielleicht probierst du es damit (wenn du gerne experimente machst)
zwar mit dem wasser und der platine... hmmmm gibt sicher besseres

und wenn der heissleim irgendwie auch nicht hält, dann diese knete vermutlich auch nicht. aber trotzdem wollte ich dich mal aus video aufmerksam machen

gruss.raphi

ps: ich habe immernoch bauchkrämpfe (vom lachen)... diese plastikknete hahaha wie die aussieht
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu HeliPilotCH für den nützlichen Beitrag:
  #7  
Alt 01.11.2013, 21:27
Benutzerbild von aurian
aurian aurian ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.06.2012
Beiträge: 810
Abgegebene Danke: 245
Erhielt 325 Danke für 218 Beiträge
Hi all

Die Zugentlastung habe ich auch eingerichtet. Trotzdem löst sich der Stecker so weit dass der Kontakt unterbrochen werden kann.

Habe unterdessen eine andere Lösung ausprobiert, Tipp vom Händler:

Ein Tröpfchen ganz gewöhnlicher Weiss- oder Holzleim. Dauert zwar etwas zum trocknen und ist nix wenn sofort weiter geflogen werden soll.

Soweit sieht das aber ganz gut aus. Bleibt recht elastisch und klebt gut.

Probeflug heute war einwandfrei. Sollte das Problem trotzdem nicht dauerhaft gelöst sein wird ichs wohl mal mit einem Stück Schrumpfschlauch probieren.
__________________
Gruess
Mäsä

Blade: Scout, mCX2, ,nCPX, mCPX V2 und BL mCPX
Align: T-Rex 100, 450 Pro V2 FBL und 700 F3C
Gaui: X2 und X5

The difference between a man and a boy is the size of his toy...
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu aurian für den nützlichen Beitrag:
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:03 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de
Template-Modifikationen durch TMS
Style Copyright: Wrestling Clique Wrestling Forum
Copyright by flugzone.ch
Advertisement Management entwickelt von: vBPoint
 
 
Gravatar as Default Avatar by 1e2.it