Flugzone.ch - Das RC Heli Forum   RC Helischule
Left Nav Startseite Forum Registrieren Hilfe Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren Right Nav

Left Container Right Container
 

Zurück   Flugzone.ch - Das RC Heli Forum > Technik > Sender und Empfänger

Hinweise

Sender und Empfänger Welcher Sender?


Letzte Forenthemen
Brain.
Views: 111, Antworten: 6
Auf welches Fbl System setzt...
Views: 184, Antworten: 3
Gaskurve T16SZ
Views: 55, Antworten: 0
Frage zu Empfänger Antennen.
Views: 85, Antworten: 3
Ladegerät und Akku für 12S
Views: 5664, Antworten: 21
Spektrum SPM4649T Telemetrie...
Views: 60, Antworten: 0
SAB Regler (Fireball)
Views: 174, Antworten: 2
T16SZ mit S-FHSS
Views: 70, Antworten: 0
JR Heli
Views: 256, Antworten: 3
Heckdrehrate Microbeast Plus
Views: 361, Antworten: 6
Zeige:

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 10.10.2017, 20:21
Benutzerbild von Goblinator
Goblinator Goblinator ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 26.05.2014
Beiträge: 58
Abgegebene Danke: 86
Erhielt 13 Danke für 11 Beiträge
1 oder 2 Sateliten?

Hallo zämä
Wollte mal fragen wie Ihr das so macht.
Würde es reichen am Fbl nur 1 Sateliten anzuschliessen
Ohne Empfänger?
Oder ist das Risiko zu gross?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.10.2017, 07:02
Benutzerbild von Paedie
Paedie Paedie ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.05.2012
Beiträge: 422
Abgegebene Danke: 310
Erhielt 539 Danke für 226 Beiträge
Ich habe immer 2 Satelliten verwendet. Ausser vielleicht bei ganz kleinen Helis wie der Fireball kann man es sich überlegen. Aber mit zwei wäre es mir auch dort wohler. Für Spectrum gibt es noch die orange satelliten. Dort gibt es verschiedene grössen. Die kleinsten "nano" sind wirklich sehr klein.

https://hobbyking.com/de_de/orangerx...-receiver.html

Gruss Pädie
__________________
Logos, Goblins, Synergy und Diabolo , alles mit V-Stabi oder Brain
Spektrum DX9/DX18
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Paedie für den nützlichen Beitrag:
Goblinator (11.10.2017)
  #3  
Alt 11.10.2017, 14:39
Benutzerbild von Sick Guitars
Sick Guitars Sick Guitars ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.08.2012
Beiträge: 404
Abgegebene Danke: 159
Erhielt 311 Danke für 159 Beiträge
Hallo...
Bis zurm 450er reicht ein Satellit, darüber unbedingt zwei montieren. Ich harre auch bei 800er Helis nah an der Sichtgrenze nie Probleme.

Orange Empfänger hatten bei mir nie ne grosse Reichweite. Bei unter 100 Metern war der Empfang weg. Mit einem Original Sat kam ivh dann auch nur auf 500 Meter... kanns also nur abraten...
__________________
Viele Grüsse... Daniel...

************************************
Goblin 500 Brain YGE Graupner...
************************************
Goblin 770 Brain Kosmik 160HV Pyro800 Torq...
************************************
EC145 PHT3 AirCare... 😎
************************************
PCM Elvira Ultralight... 👍😎👍
************************************
E-Revo Mamba Brushless 1:8...
************************************
Multiplex Cularis...🙈

************************************
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Sick Guitars für den nützlichen Beitrag:
Goblinator (11.10.2017)
  #4  
Alt 11.10.2017, 16:56
Benutzerbild von opel
opel opel ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.05.2010
Beiträge: 535
Abgegebene Danke: 197
Erhielt 59 Danke für 56 Beiträge
Sat

Hallo
Ich fliege auch mit 2 Sat.
Hatte nie Probleme,versuchte es mal mit einem kleinen Rex und einem Sat.
Hat auch funktioniert,aber sicherheitshalber würde ich dir empfehlen 2 Stück
davon zu nehmen.
Gruess Hans
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu opel für den nützlichen Beitrag:
Goblinator (11.10.2017)
  #5  
Alt 11.10.2017, 21:37
Benutzerbild von aurian
aurian aurian ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.06.2012
Beiträge: 809
Abgegebene Danke: 245
Erhielt 325 Danke für 218 Beiträge
Hi

Guck mal hier:

https://www.spektrumrc.com/Technology/MultiLink.aspx

Dort kannst du sehen das Spektrum Satelliten einen blinden Fleck haben. Durch korrektes Ausrichten von 2 Satelliten kann dieser ausgeschaltet werden.

Beachte dabei das jeweils eines der beiden Kabel die Antenne ist. Das muss du beachten wenn du z.B. den Satelliten seitlich am Karbon Chassis montierst so das die Antenne komplett durch das Chassis verdeckt wird.

Wenn du es perfekt machen willst wird das korrekte Ausrichten der Satelliten manchmal etwas knifflig. Ansonsten einfach probieren und in jeder Heli Lage mit dem Reichweiten Test prüfen ob es Winkel gibt in welchen kein Signal mehr ankommt. Da ist einfach das Problem dass bei Tests am Boden durch Reflexionen welche du in der Luft nicht hast ein falsches Testresultat entsteht.

Um das sicher zu prüfen wäre ein Spektrum Flight Log notwendig. Aber das geht nur über einen Spektrum Empfänger. Schliesst du die Sats direkt am FBL an ist eine Auswertung via Flight Log nicht möglich.

Soviel zur Theorie. In der Praxis hatte ich noch nie irgend ein Problem.

Beim Gaui X2 hab ich auch nur 1 Sat drauf, und ich hatte noch nie irgenwelche Probleme. Ich glaube da machen meine Augen Feierabend...
__________________
Gruess
Mäsä

Blade: Scout, mCX2, ,nCPX, mCPX V2 und BL mCPX
Align: T-Rex 100, 450 Pro V2 FBL und 700 F3C
Gaui: X2 und X5

The difference between a man and a boy is the size of his toy...
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu aurian für den nützlichen Beitrag:
Goblinator (11.10.2017)
  #6  
Alt 15.10.2017, 12:26
Benutzerbild von Dr. Bob
Dr. Bob Dr. Bob ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 15.08.2017
Beiträge: 33
Abgegebene Danke: 35
Erhielt 22 Danke für 8 Beiträge
Finger weg von Orange Empfängern und Satelliten, da ist viel China Schrott / Fälschungen unterwegs, wegen 50€ würde ich meinen Heli nicht dem Absturz preisgeben
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 15.10.2017, 14:19
Benutzerbild von Paedie
Paedie Paedie ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.05.2012
Beiträge: 422
Abgegebene Danke: 310
Erhielt 539 Danke für 226 Beiträge
Zitat:
Zitat von Dr. Bob Beitrag anzeigen
Finger weg von Orange Empfängern und Satelliten, da ist viel China Schrott / Fälschungen unterwegs, wegen 50€ würde ich meinen Heli nicht dem Absturz preisgeben
Orange ist keine Kopie, sondern einfach mit Spektrum kompatibel. Auf was beruht deine Aussage? Kennst du einen der einen kennt, der die orange Farbe nicht schön findet oder auf Erfahrungen. Im Test (schon länger her) hatte der orange Satellit sogar eine grössere Reichweite. Deshalb habe ich die überhaupt mal getestet.
Hier mal ein Auszug meiner Helis, die mit Orange Satelliten bestückt sind. Ich habe nicht den kleinsten Unterschied zu den Helis mit den Spektrum Satelliten. Habe sogar noch 6 originale Spektrum Satelliten zuhause in der Schublade, aber sehe keinen Grund warum der besser sein sollte. Aber Jeder wie er will Nur deinen Satz kann ich so nicht stehen lassen.


Ist also nicht so, dass ich sie nur bei den kleinen verwenden würde. Habe sie immer im Hobbyking bestellt. Gibt da sicher auch irgendwelche Kopien davon, die auf eBay oder so rumgeistern.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20171015_150305.jpg (102,3 KB, 59x aufgerufen)
__________________
Logos, Goblins, Synergy und Diabolo , alles mit V-Stabi oder Brain
Spektrum DX9/DX18
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Paedie für den nützlichen Beitrag:
DB 9 (15.10.2017), Goblinator (15.10.2017), Michi73 (15.10.2017)
  #8  
Alt 15.10.2017, 21:50
Benutzerbild von joerg1965
joerg1965 joerg1965 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 31.03.2013
Beiträge: 49
Abgegebene Danke: 10
Erhielt 11 Danke für 10 Beiträge
1 oder 2 Sateliten

Habe da eine sehr gemischte Einstellung. Spektrum Sat's hatten bei mir noch nie Schwierigkeiten beim Empfang- Entfernung gemacht. Aber bei Spannungseinbrüchen. Mein gestetchter 450er Rex/ Brain ist seit Umrüstung auf HV fast ohne Ausfälle.Das Brain hat oft keine Rettung ??? Vorher BEC mit 6V und nur Probleme. Mein 570er Goblin/ Brain/ Jive 120, HV, hatte mit Sat's ruckelnde Servos. Mit Storm-Empfänger nicht mehr. Der 380er Goblin/ HC3SX/ 6V hatte ständig Aussetzer im Grenzbereich. Umrüstung auf HV und Storm- Empfänger, null Probleme. Mein 700er Goblin, BEC 6V, Kontronik 120 Jive, 2 Sat's, hatte Aussetzer und das zum Glück vor dem Starten. Werde jetzt auch auf Storm- Empfänger und HV umrüsten. Mein alter originaler 600er Rex- ESP/ 6V mit Empfänger und Sat hat immer funktioniert. Das heißt für mich, keine Sat's mehr alleine ohne Empfänger oder Storm- Empfänger.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:58 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.1 ©2002 - 2017 vbdesigns.de
Template-Modifikationen durch TMS
Style Copyright: Wrestling Clique Wrestling Forum
Copyright by T. Stieger
Advertisement Management entwickelt von: vBPoint
 
 
Gravatar as Default Avatar by 1e2.it