Flugzone.ch - Das RC Heli Forum   RC Helischule
Left Nav Startseite Forum Registrieren Hilfe Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren Right Nav

Left Container Right Container
 

Zurück   Flugzone.ch - Das RC Heli Forum > Allgemeines > Bauberichte > Helis

Hinweise

Helis Bauberichte rund um Helis.


Letzte Forenthemen
EC145... NEIN für einmal...
Views: 22965, Antworten: 147
Lipo nach Crash noch zu...
Views: 198, Antworten: 4
Halterung zum Lackieren eines...
Views: 139, Antworten: 1
Heli Challenge Switzerland...
Views: 3077, Antworten: 18
Agusta AW139 , Vario 1:7
Views: 3661, Antworten: 29
MätteSmäck Funfly & Scale 8....
Views: 566, Antworten: 5
Futaba T14
Views: 390, Antworten: 7
Roxxterfreunde > zeigt Eure...
Views: 5580, Antworten: 2
Warst du heute fliegen?
Views: 197514, Antworten: 1652
LipoLog 1.3
Views: 7168, Antworten: 49
Zeige:

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #101  
Alt 04.02.2012, 08:15
Benutzerbild von Pädi
Pädi Pädi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.10.2010
Beiträge: 544
Abgegebene Danke: 176
Erhielt 325 Danke für 121 Beiträge
Zitat:
Zitat von webmaxx Beitrag anzeigen
...so gaaaaaar keinen Bock drauf
Von wegen BOCK... Im Westen steht doch auch noch so ein Springbockdings, von dem wir lange Zeit nichts mehr gehört/gesehen (wo sind die Fotos?) haben.

Marcel, Du kannst den Pfahl also ruhig wieder in den Westen zurückschmeissen

Das Magazin soll den Baubericht für den Pfützenprinz hier aus der flugzone rauskramen, Du hast keine Zeit für so was. Die MH hat definitiv Vorrang
Weiterhin gutes Gelingen!

Gruss Pädi, bei dem's momentan -17 Grad kalt ist, brrrr...
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Pädi für den nützlichen Beitrag:
chrigi78 (04.02.2012), Erich (06.02.2012), Steff (04.02.2012), Taurus74 (04.02.2012)
  #102  
Alt 10.02.2012, 10:44
Benutzerbild von webmaxx
webmaxx webmaxx ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.07.2009
Beiträge: 1.402
Abgegebene Danke: 1.151
Erhielt 2.557 Danke für 529 Beiträge
Images: 7
Und weiter geht es mit dem nächsten Teil der Domabdeckung.

Hier gab es mehrere Probleme zu lösen. Erstens gibt es fast keine Ansicht vom Original, an welchem man die korrekte Position der Gitter abnehmen konnte, zweitens ist jede MH-53 an dieser Stelle anders und drittens woher die Materialen nehmen.

Das Problem mit der Ansicht konnte soweit gelöst werden, als dass es relativ viele Bilder gab, die aber immer nur einen Teil des Ganzen zeigten. So puzzelt man es sich halt zusammen. Was aber nirgens zu finden war, ist eine Ansicht von oben. Irgendwie auch logisch, wer klettert/darf in einem Museum schon auf den Heli rauf um Fotos zu machen. Nun gut, nach Recherche mit ähnlichen Seriennummern und Versionshinweisen geh ich nun davon aus, dass es oben keine grossen Gitter hat, sondern nur Deckel zum öffnen.

Interessant ist auch, dass die beiden Seiten asymetrisch sind, sprich links ist eine Abdeckung mit Lochblech geschlossem, während rechts Gitter verwendet wurde. Wir gesagt, jede MH-53 ist da anders und ich probiere ja so Scale wie vertretbar zu bleiben.
Also war noch das Problem mit den Materialen. Man könnte ja einfach Fliegengitter hinter die GFK-Ausschnitte kleben und gut ist. Das Problem ist, es gibt schon Ausschnitte die falsch sind und es sieht einfach nicht gut aus, wenn das Gitter so weit nach hinten versetzt ist. Im Original sind die Gitter ja flache Platten welche aufgeschraubt/genietet werden.
Für die Gitter habe ich mich daran gemacht, aus dem Plotter wieder die Rahmen auszuschneiden und direkt hinter die Folie die Gitter zu kleben. Die relativ flachen Einheiten wurden dann auf das GFK geklebt, das sieht so viel filigraner aus.
Und als ich dann dem Plotter so beim Schneiden zu sah, dachte ich mir, es wäre auch mal einen Versuch wert, die Lochbleche gleich komplett aus der Folie zu schneiden. Denn sucht mal ein Lochgitter, welches genau den richtigen Lochabstand aufweist...
Erstaunlicherweise klappt es, die nur knapp 1,5mm grossen Löcher zu plotten. Und so konnte ich also auch die Lochbleche relativ einfach ergattern:

Die rechte Seite:




Linke Seite mit anderer Struktur:




Dann wurden noch ein paar Nieten für die Bleche gesetzt und beim grossen Deckel oben das Scharnier gefertigt. Da kam ein Carbonstäbchen zum Einsatz, welches in regelmässigen Abständen eingeritzt wurde. Geritzt wurden auch noch div. Panellines.
Dann hatte der "Gwunder" wieder mal gesiegt und ich musste kurz eine Grundierung aufnebeln:




Die noch nackte Kante bekam dann noch die Löcher, welche eigentlich auch in einem Blech wären. Mir war die Stabilität der Haube aber wichtiger und so wurden die Löcher direkt in das GFK gebohrt. Angezeichnet mit einer Schablone ging das Bohren einfach von der Hand:




Und wie es so ist wenn man Bilder des Orignals anschaut, es springen einem immer wieder Details ins Auge die man eigentlich gerne hätte, aber einmal gedacht hat - "iiih wo, ich bin doch nicht bekloppt sowas zu machen..."
Bei mir waren es diesmal so klitzekleine Flügelschrauben, welche die seitlichen Gitterklappen halten. Nur woher nehmen, schliesslich sprechen wir hier von einem Kopf von etwa 1mm.
Beim wühlen in den Ersatzteilregalen fielen mir Servostecker in die Hände - genau, die Stifte haben doch immer so kleine Crimp-Laschen dran, da müsste doch was zu machen sein. Als ich so einen Stift näher ansah fiel mir auf, dass es vor den eigentlichen Crimplaschen noch Kleinere hat - perfekt.
Also jeweils abgezwickt und die Laschen auseinander gebogen. Cool, sieht wirklich wie eine Flügelschraube aus. Weniger cool war die Anzahl die ich benötigte...




Dann wurden kleine Löcher gebohrt und die Schrauben eingeleimt, es versteht sich von selbst, dass die Ausrichtung der Köpfe scale like ist:






Das Ganze mit noch mehr Nieten etc. versehen sieht grundiert wirklich super aus - ein paar kleine Änderung gibt es noch, irgendwie hab ich zwei Löcher zu viel gebohrt im Eifer des Gefechts...




Gruss Marcel
__________________
Westland Sea King HU.5 (XZ920) Royal Navy - Baubericht und Pics
Firehawk S70C (N137BH) - Baubericht und Pics
MH-53M Pave Low IV (68-8284) - Baubericht und Pics
Goblin 500 // SJM430 Pro FBL // SJM325 CF L FBL // Prôtos 500 CF FBL
Mit Zitat antworten
Folgende 17 Benutzer sagen Danke zu webmaxx für den nützlichen Beitrag:
arnair (10.02.2012), chrigi78 (10.02.2012), DoDu313 (14.02.2012), DonCamillo (10.02.2012), Erich (11.02.2012), EricMaderthaner (10.02.2012), helio (18.02.2012), Helivever (10.02.2012), hellsgate (01.09.2014), logo3030 (10.02.2012), nordlichttaucher (30.12.2012), RC Heli (10.02.2012), Rotary (10.02.2012), Steff (10.02.2012), Taurus74 (10.02.2012), tornado88 (21.10.2012)
  #103  
Alt 10.02.2012, 11:18
Benutzerbild von Steff
Steff Steff ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.04.2009
Beiträge: 3.655
Abgegebene Danke: 1.818
Erhielt 1.209 Danke für 643 Beiträge
so genial!!!! bringst du die morgen mit?
__________________
Grüässli Steff

Du bist süchtig wenn du selbst beim Rasenmäher und dem Deckenventilator den Blattspurlauf kontrollierst

Modellflugruppe Rapperswil-Jona
Custom Heli Events
Mit Zitat antworten
  #104  
Alt 10.02.2012, 11:23
Benutzerbild von FlamingHomer
FlamingHomer FlamingHomer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.04.2010
Beiträge: 822
Abgegebene Danke: 229
Erhielt 335 Danke für 209 Beiträge
Hey marcel,

Hat dir schon mal jemand gesagt das du wahnsinnig bist?

Bin immer wieder überrascht was dir immer so einfällt.
Mach weiter so, ist immer super deine Berichte zu lesen.

Ehm, hast du überhaupt noch genug Stecker um die Kiste fertig zu bauen?

Kommt die Pavelow auch mit ans eisbären?

Gruess chrigel
Gesendet von meinem HTC Desire mit Tapatalk
__________________
Gruäss Chrigel
Synergy N7 Spartan
Synergy 766 Spartan
Synergy E5 Spartan
T-Rex 700Nitro Pro Flybar
Goblin 380 Spartan
Phoenix und RealFlight 7

Futaba T14SG
Mit Zitat antworten
  #105  
Alt 10.02.2012, 12:33
Benutzerbild von webmaxx
webmaxx webmaxx ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.07.2009
Beiträge: 1.402
Abgegebene Danke: 1.151
Erhielt 2.557 Danke für 529 Beiträge
Images: 7
Zitat:
Zitat von FlamingHomer Beitrag anzeigen
Kommt die Pavelow auch mit ans eisbären?
Klar, mitkommen schon - ob ich damit fliege weiss ich aber nicht. Mal gucken wie das Wetter effektiv ist.

Gruss Wahnsinnig, ähh Marcel
__________________
Westland Sea King HU.5 (XZ920) Royal Navy - Baubericht und Pics
Firehawk S70C (N137BH) - Baubericht und Pics
MH-53M Pave Low IV (68-8284) - Baubericht und Pics
Goblin 500 // SJM430 Pro FBL // SJM325 CF L FBL // Prôtos 500 CF FBL
Mit Zitat antworten
  #106  
Alt 10.02.2012, 12:42
Benutzerbild von Pädi
Pädi Pädi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.10.2010
Beiträge: 544
Abgegebene Danke: 176
Erhielt 325 Danke für 121 Beiträge
Fällt langsam schwer, für diesen "Wahnsinn" noch irgendwelche Worte zu finden...

Wenn man mal bedenkt, dass Du "erst" bei der Domabdeckung bist und die schon so genial fertigst, wie sieht dann irgendwann mal der ganze Heli aus???

Ich freue mich jedenfalls drauf, die MH im Frühling dann wieder mal im Rosi zu bewundern!

Viel Spass und weiterhin so gute Ideen beim Bauen!

Gruss Pädi
Mit Zitat antworten
  #107  
Alt 10.02.2012, 13:37
Benutzerbild von RC Heli
RC Heli RC Heli ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 31.01.2012
Beiträge: 224
Abgegebene Danke: 110
Erhielt 25 Danke für 21 Beiträge
Echt genial wie du alles so Detailgetreu aufbaust!
__________________
Gruss Robin

Outrage Fusion 50
T12FG

Verrückt nach RC Helis!!
Mit Zitat antworten
  #108  
Alt 10.02.2012, 17:39
Benutzerbild von chrigi78
chrigi78 chrigi78 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.04.2009
Beiträge: 923
Abgegebene Danke: 735
Erhielt 465 Danke für 197 Beiträge
Hallo Marcel

ja super Sache irgendwie ein Recykling Künstler und Erfinder in einem
__________________
Gruss Chrigi der jeden morgen sein Sponsor beim Zähneputzen im Spiegel sieht
Danke für die Unterstützung

JR Forza 700
Heliclassics Bell 412
Großbaustelle 2
http://www.specht-technik.ch/
Mit Zitat antworten
  #109  
Alt 11.02.2012, 07:01
Benutzerbild von Klaus
Klaus Klaus ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2012
Beiträge: 353
Abgegebene Danke: 164
Erhielt 359 Danke für 106 Beiträge
Images: 22
Hallo Macel,
tja, wie Pädi schon sagt, da fällt es einem schon langsam schwer, die richtigen Worte zu finden... Also ich lese Deinen Bericht und schaue mir Deine Fotos mit offenem Mund an und habe große Hochachtung vor Deinem können, Deinen Ideen, und Deinem Tempo....
Viele liebe Grüsse Klaus
__________________
Udet Flamingo U12a 1/3 scale
T-Rex 500 FL Pro
Bell 204 UH-1c mit T-Rex 800
Robbe Futaba T10CG 2,4
...und noch nen paar Schaumwaffeln......und dann wäre da noch mein Baby für's Büro...
...T-Rex 100...
Handycap: Rundflug, verhalten aber Rundflug...
Mit Zitat antworten
  #110  
Alt 18.02.2012, 18:39
Benutzerbild von webmaxx
webmaxx webmaxx ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.07.2009
Beiträge: 1.402
Abgegebene Danke: 1.151
Erhielt 2.557 Danke für 529 Beiträge
Images: 7
Danke für die netten Worte!!

Dann will ich doch gleich weiter machen, der nächste Teil der Domabdeckung kam an die Reihe.

Die beiden Seitenwände hatten ja bereits zwei Ausbuchtungen, welche aber leider nicht die korrekte Grösse und was noch schlimmer war, vorallem auf der rechten Seite auch falsch positioniert war.
Also den GFK Buckel runterschleifen und das so fast entstandene Loch mit Glasfaser neu hinterfüllen:




Aus Kunststoff wurden dann die beiden pyramidenförmigen Formen hergestellt und anschliessend verspachtelt:






Nach dem Ritzen der Klappen und der ersten Grundierung kamen wieder Plotterfolien zum Einsatz. Daraus entstanden dann die Scharniere etc.:




Leider fand ich keine in der Grösse passende Klavierbänder, so musste ein Carbonstand dran glauben und sich mit dem Dremmel einkerben lassen. Zusammen mit Klebeband und Nieten wird das Scharnierband immitiert:




Ebenfalls aus einem geschnittenen Carbonrohr entstand der Kanal welcher zur "Pyramide" führt. Dann wurden noch die restlichen Kleber und ein paar Nieten gesetzt. Eine aufgeklebte Polyplatte dient nur als Kugelfang-Stahlplatte:




Was noch fehlte, war die Abdeckung über dem neuen "Buckel". Dieser Eyecatcher wurde aus Alublech geschnitten/geformt/geleimt. Das Ganze dann jeweils immer x2 - die andere Seite lässt grüssen:




Das Ganze grundiert sieht in der Übersicht so aus:




Die bis anhin erstellte Abdeckung in der Ansicht:




Und weil das Wetter heute grad gepasst hat, gabs auch noch einen Flug :-)




Gruss Marcel
__________________
Westland Sea King HU.5 (XZ920) Royal Navy - Baubericht und Pics
Firehawk S70C (N137BH) - Baubericht und Pics
MH-53M Pave Low IV (68-8284) - Baubericht und Pics
Goblin 500 // SJM430 Pro FBL // SJM325 CF L FBL // Prôtos 500 CF FBL
Mit Zitat antworten
Folgende 16 Benutzer sagen Danke zu webmaxx für den nützlichen Beitrag:
arnair (19.02.2012), chrigi78 (19.02.2012), DonCamillo (18.02.2012), Erich (20.02.2012), helio (18.02.2012), Helivever (19.02.2012), hellsgate (01.09.2014), logo3030 (18.02.2012), Nik (19.02.2012), nordlichttaucher (30.12.2012), RC Heli (19.02.2012), René (18.02.2012), Rotary (18.02.2012), Steff (18.02.2012), tornado88 (02.07.2013)
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:28 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.1 ©2002 - 2017 vbdesigns.de
Template-Modifikationen durch TMS
Style Copyright: Wrestling Clique Wrestling Forum
Copyright by T. Stieger
Advertisement Management entwickelt von: vBPoint
 
 
Gravatar as Default Avatar by 1e2.it