Flugzone.ch - Das RC Heli Forum    
Left Nav Startseite Forum Registrieren Hilfe Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren Right Nav

Left Container Right Container
 

Zurück   Flugzone.ch - Das RC Heli Forum > Helikopter > Helioldies

Hinweise

Helioldies Alles zu den "alten" Helis


Letzte Forenthemen
Der Reichweiten Test - wie...
Views: 181, Antworten: 6
1. Scale und Semi- Scale...
Views: 100, Antworten: 1
Trex-450 welche Servos
Views: 94, Antworten: 0
Goblin für F3C
Views: 260, Antworten: 0
Befestigungsschrauben
Views: 347, Antworten: 2
Im Flugsymulator RF8 Heli...
Views: 430, Antworten: 2
Zeige:

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 23.08.2017, 16:33
Benutzerbild von Martiga
Martiga Martiga ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 04.10.2013
Beiträge: 35
Abgegebene Danke: 94
Erhielt 33 Danke für 17 Beiträge
Kavan Jet Ranger

Hoi mitänand
Ich habe mir vor ein par Tage spontan ein neues Projekt angelacht, wobei ich noch sicher bin ob das eine gute Idee war...
Aus dem Nachlass eines lieben Menschen, der leider nicht mehr ist, habe ich spontan und aus rein emotionalen Gründen (ist immer so...) einen alten Kavan Jet Ranger (muss aus den 70er sein) gekauft. Nach der 1. Sichtung: Mechanik ist nicht mehr brauchbar. Unglaublich mit welchen Gelotter-Gestänge und schwacher Mechanik damals geflogen wurde. Die meiner Meinung nach sehr formschöne Schale ist aber noch ganz OK und die war auch der Grund für den Kauf des Heli (han ä schiess Freud dra).
Als Scale analphabet habe mir da wohl was angelacht !?
Na ja der nächste oder übernächste oder... Winter kommt bestimmt.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpeg IMG_2392.jpeg (84,9 KB, 137x aufgerufen)
Dateityp: jpeg IMG_2395.jpeg (83,8 KB, 130x aufgerufen)
Dateityp: jpeg IMG_2399.jpeg (84,8 KB, 126x aufgerufen)
__________________
Gruss Martin
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Martiga für den nützlichen Beitrag:
MADTank (23.08.2017)
  #2  
Alt 23.08.2017, 18:08
Benutzerbild von Dr. Bob
Dr. Bob Dr. Bob ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 15.08.2017
Beiträge: 37
Abgegebene Danke: 36
Erhielt 25 Danke für 9 Beiträge
Respekt!, Das hast Du was vor
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.08.2017, 23:13
Benutzerbild von MADTank
MADTank MADTank ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.07.2010
Beiträge: 425
Abgegebene Danke: 310
Erhielt 301 Danke für 155 Beiträge
Hab noch dieverse Roorkopfteile hier rumliegen. Der Kavan Jetranger wird mitlerweile in den USA wieder Vertrieben und Produziert. In der Rotor war mal ein Bericht über eine Elektrofizierung drinnen. Fliegt mit den RICHTIGEN Blättern nicht schlecht.
Hier der Link für Teile oder Komplett neuen Heli:
http://www.americanrcheli.com/
__________________
T-Rex 700 DFC E
T-Rex 600 E
BELL UH1 N ROBAN
BELL AH1 F 600er
Avatar Samson SA2 60er (Eigenbau )
Avatar Samson SA2 160er im Bau
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu MADTank für den nützlichen Beitrag:
Martiga (24.08.2017)
  #4  
Alt 24.08.2017, 20:37
Benutzerbild von Martiga
Martiga Martiga ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 04.10.2013
Beiträge: 35
Abgegebene Danke: 94
Erhielt 33 Danke für 17 Beiträge
Danke für den interessanten Link.
Mein Vorhaben wird sicher sein auf elektro um zurüsten. Der Rest des Weges ist noch völlig offen. Im Moment denke ich an ein FBL Kopf und vermutlich irgend eine passende Mechanik.... na ja werde da wohl noch einiges Hirnen und abklären bis ich mich dann für etwas entscheide.
Vielleicht wird mal einer meiner "Besenstiele" im Rumpf des Jet Ranger montiert
Möchte einfach irgendwann mal die Jet Ranger in der Luft sehen...
__________________
Gruss Martin
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.08.2017, 10:37
Benutzerbild von PIG
PIG PIG ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.01.2010
Beiträge: 219
Abgegebene Danke: 305
Erhielt 146 Danke für 61 Beiträge
Hallo Martin, gratuliere zu deinem schönen Oldie
fliege dieses Modell auch, nur selten, aber geht gut <Meine ist noch im Urzustand, bis auf den Kreisel, den ich durch einen 401 ersetzt habe.
Wünsche dir viel Erfolg beim Wiederaufbau
Gruss Pius
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Händy i phone 12.9. 2016 028.jpg (96,2 KB, 95x aufgerufen)
__________________
Oldies
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 27.08.2017, 11:44
Benutzerbild von Martiga
Martiga Martiga ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 04.10.2013
Beiträge: 35
Abgegebene Danke: 94
Erhielt 33 Danke für 17 Beiträge
Hoi Pius
Rot weiss sieht die JetRanger auch gut aus.
Habe gestern eine gebrauchte 700 Mechanik erhalten um zu schauen ob das Ding da irgendwie reinpasst.... bin sehr gespannt wie es rauskommt.
Aber bei dem Wetter bin ich lieber am Flugfeld als in der Werkstatt... wenn's dann irgendwann so weit ist und was "gescheites" rauskommt hört ihr davon.
__________________
Gruss Martin
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 22.09.2017, 08:25
Benutzerbild von Haempu
Haempu Haempu ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.10.2015
Beiträge: 391
Abgegebene Danke: 22
Erhielt 445 Danke für 194 Beiträge
Zitat:
Zitat von Martiga Beitrag anzeigen
Hoi mitänand
Ich habe mir vor ein par Tage spontan ein neues Projekt angelacht, wobei ich noch sicher bin ob das eine gute Idee war...
Aus dem Nachlass eines lieben Menschen, der leider nicht mehr ist, habe ich spontan und aus rein emotionalen Gründen (ist immer so...) einen alten Kavan Jet Ranger (muss aus den 70er sein) gekauft. Nach der 1. Sichtung: Mechanik ist nicht mehr brauchbar. Unglaublich mit welchen Gelotter-Gestänge und schwacher Mechanik damals geflogen wurde. Die meiner Meinung nach sehr formschöne Schale ist aber noch ganz OK und die war auch der Grund für den Kauf des Heli (han ä schiess Freud dra).
Als Scale analphabet habe mir da wohl was angelacht !?
Na ja der nächste oder übernächste oder... Winter kommt bestimmt.
hi jau. aber dass gelotter hat ganz gut funktioniert. da war dass fliegen noch eine herausforderung gruss haempu
__________________
Modellbauer sind nette Leute
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Haempu für den nützlichen Beitrag:
MADTank (24.09.2017), Martiga (23.09.2017)
  #8  
Alt 20.11.2017, 21:11
Benutzerbild von Martiga
Martiga Martiga ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 04.10.2013
Beiträge: 35
Abgegebene Danke: 94
Erhielt 33 Danke für 17 Beiträge
Projekt Fortschritt

Hoi mitänand
Mein Projekt Kavan Jet Ranger macht langsam Fortschritte. Kurze Zusammenfassung der Schritte: Aus dem Rumpf alte Mechanik ausgeräumt, neue Platform im Rumpf für Mechanik eingebaut, Heckrohr am Rumpf 2 cm gekürzt (passend für Mechanik), neues Heckrotor Gehäuse gebaut und angesetzt. Alte runde Lüfteröffung abgeändert und mit Akku Deckel versehen. Mechanik prov. eingepasst, Rumpf aufpoliert (will möglichst viel der alte Farbe erhalten) tw. neu lackiert. Geänderte Mechanik (Chassis Platten verkleinert) frisch zusammen gebaut und auf provisorischem Landegestell fixiert. Nächste Schritte: Elektronik einbauen, einstellen und einfliegen (ohne Rumpf) .... und wenn alles klappt kommt sie in den Rumpf. Es gibt da aber noch viel zu tun dahin. Na ja, der Winter hat ja gerade erst begonnen ... hoffe aber das im Frühjahr der Jet Ranger in die Luft kann.

Gruss Martin

IMG_3096.jpg

IMG_3104.jpg

IMG_E3072.jpg

IMG_3106.jpg

IMG_3133.jpg
__________________
Gruss Martin
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Martiga für den nützlichen Beitrag:
PIG (23.11.2017)
  #9  
Alt 13.01.2018, 20:42
Benutzerbild von Martiga
Martiga Martiga ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 04.10.2013
Beiträge: 35
Abgegebene Danke: 94
Erhielt 33 Danke für 17 Beiträge
Hallo zusammen
Mechanik habe ich inzwischen eingeflogen und in den Rumpf eingebaut... na ja, sicher 3-4 mal wieder ausgebaut (leider ging nicht alles nach meinen Planvorstellungen). Doch irgend wann hat’s gepasst. Danach das nächste Problem... Akku Einbau Konzept war nicht wirklich praktikabel und der Heli viel zu hecklastig. Es musste was besseres her. Nach viel tüfteln und basteln eine praktikable Lösung gefunden. Der Schwerpunkt stimmt nun auch. Anschliessend unzählige kleine Details an der Maschine rumgebastelt (wie zB Fenster Einbau) bis sie „fertig“ dastand. Heute war’s dann soweit: Heli ins Auto geladen und ab auf die nächste Wiese. Aufstellen, Akku rein, Funktionstest, ein par Fotos und dann mit etwas weichen Knien erster Flug gestartet .... er fliegt !... was für eine Freude bei mir. Ein par kleinere Einstellungen wird es noch brauchen aber für den Erstflug bin ich ganz zufrieden ☺
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_3174.jpg (99,5 KB, 62x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_3191.jpg (62,3 KB, 60x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_3193.jpg (68,3 KB, 64x aufgerufen)
__________________
Gruss Martin
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Martiga für den nützlichen Beitrag:
Der Holli (15.01.2018), NitroRex (31.01.2018), PIG (30.01.2018)
  #10  
Alt 30.01.2018, 21:32
Benutzerbild von PIG
PIG PIG ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.01.2010
Beiträge: 219
Abgegebene Danke: 305
Erhielt 146 Danke für 61 Beiträge
Daumen hoch

Herzliche Gratulation zum gelungenen Umbau. Sieht wirklich toll aus.
Schön, dass er auch so gut fliegt.

Gruss ussem Engadin Pius
__________________
Oldies
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu PIG für den nützlichen Beitrag:
Martiga (31.01.2018)
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:27 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de
Template-Modifikationen durch TMS
Style Copyright: Wrestling Clique Wrestling Forum
Copyright by flugzone.ch
Advertisement Management entwickelt von: vBPoint
 
 
Gravatar as Default Avatar by 1e2.it