Flugzone.ch - Das RC Heli Forum    
Left Nav Startseite Forum Registrieren Hilfe Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren Right Nav

Left Container Right Container
 

Zurück   Flugzone.ch - Das RC Heli Forum > Technik > Akkus

Hinweise

Akkus Alles über Akkus


Letzte Forenthemen
Agusta AW139 , Vario 1:7
Views: 23018, Antworten: 75
Bilder hochladen ?
Views: 1779, Antworten: 17
Vor-, Nachteile zweistufen...
Views: 237, Antworten: 6
Blade 230S mit Mehrblattkopf...
Views: 11212, Antworten: 13
Zeige:

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 27.06.2017, 06:57
Benutzerbild von mr.sush
mr.sush mr.sush ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.01.2011
Beiträge: 291
Abgegebene Danke: 56
Erhielt 47 Danke für 36 Beiträge
Lipo nach Crash noch zu gebrauchen?

Hallo zusammen

Wegen eines sehr sehr dummen Fehlers viel mein 800er vom Himmel, zum Glück nur aus ca. 5m Höhe.

Nun hat mein Lipo eine leichte Druckstelle und möchte gerne eure Meinung dazu mal hören ob ich diesen noch verwenden kann oder besser nicht.

Ich gehe eigentlich immer auf die sichere Seite und tausche Lipos wenn was nicht stimmt aber bei dem...

Die Folie habe ich so geöffnet um die Zelle zu betrachten wurde also nicht vom Crash so demoliert.

Nach dem Crash habe ich den Lipo mal einen Tag ruhen lassen, dann an den Lader angeschlossen und auf Lagerspannung gebracht.
Das Bild vom Lader ist vor dem Entladen natürlich.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMAG3258.jpg (97,2 KB, 125x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMAG3256.jpg (89,9 KB, 108x aufgerufen)
__________________
Gruss Sascha
DX18QQ
Blade 450 3D in Agusta 109
Goblin 700 Scorpion, Kontronik, V-Stabi
TRex 800 im Aufbau
Einige Flächenflieger und Boote
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 27.06.2017, 07:06
Benutzerbild von rOger
rOger rOger ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.04.2009
Beiträge: 1.761
Abgegebene Danke: 177
Erhielt 113 Danke für 82 Beiträge
Ausrufezeichen

Ciao Sascha

Dieser Akku stellt eine tickende Zeitbombe dar. Durch die mechanische "Belastung" wurden die Schichten des Akkus mechanisch verformt, d.h. Dass nun der Abstand zwischen Anode und Kathode nicht mehr gegeben sind und kleinste Erhebungen durch den Isolator drücken können. Elektrisch sieht man ihm dies leider nicht an, aber durch diese Beschädigung kann es sein, dass er zu einem beliebigen Zeitpunkt in Flammen aufgehen kann (und nicht nur beim Laden/Entladen).

Treffe also bitte alle notwendigen Vorsichtsmassnahmen falls er in Flammen aufgehen würde und dann so schnell wie möglich ersetzen (obwohl ich natürlich nachvollziehen kann, dass dies bei einem so grossen Akku etwas kostspieliger ist).

Aes liebs Grüessli
rOger
__________________
.
TDR lll Logo 500 lll G380

.

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu rOger für den nützlichen Beitrag:
mr.sush (27.06.2017)
  #3  
Alt 27.06.2017, 08:06
Benutzerbild von NitroRex
NitroRex NitroRex ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2015
Beiträge: 310
Abgegebene Danke: 127
Erhielt 162 Danke für 100 Beiträge
würde ich auch ersetzen....... und den Lipo vorbereiten um ihn abzugeben beim Händler deines Vertrauens
__________________
nur ein Kerosin Heli ist ein echter Heli
Bell 412 Pht2
Agusta AW139 Jakadofsky 5000
Rex 550, Jeti DS16, VSpeak
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu NitroRex für den nützlichen Beitrag:
mr.sush (27.06.2017)
  #4  
Alt 27.06.2017, 09:31
Benutzerbild von mr.sush
mr.sush mr.sush ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.01.2011
Beiträge: 291
Abgegebene Danke: 56
Erhielt 47 Danke für 36 Beiträge
Ja das dachte ich mir schon! Vielen Dank!
__________________
Gruss Sascha
DX18QQ
Blade 450 3D in Agusta 109
Goblin 700 Scorpion, Kontronik, V-Stabi
TRex 800 im Aufbau
Einige Flächenflieger und Boote
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.06.2017, 17:09
Benutzerbild von Mättel vo Herisau
Mättel vo Herisau Mättel vo Herisau ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.02.2014
Beiträge: 240
Abgegebene Danke: 389
Erhielt 216 Danke für 106 Beiträge
Sali Sascha
Schade...aber wie gesagt gehört der LiPo entsorgt.
Um auf Nummer sicher zu gehen lege ich ausgediente LiPos in eine Wanne mit leicht gesalztem Wasser. Somit entlädt er sich bis aufs letzte mV und kann keinen Schaden mehr anrichten.

Wenn du noch etwas Spass daran haben willst, kannst ein bisschen Spühli reinmachen und dann das bei der Elektrolyse entstehende "Knallgas" abfackeln

Gruess Mättel
__________________
*************************************
MD 500E; T-Rex 700E V2 F3C HeliJive 120 HV, Align 700MX, VStabi NEO 6.1
LOGO 700 VTX 717, VStabi NEO 6.1
LOGO 700, VStabi NEO 6.1
Goblin 630, VStabi NEO 6.1
*FUTABA T18SZ
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 02.07.2017, 10:24
Benutzerbild von skydiver25
skydiver25 skydiver25 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.02.2010
Beiträge: 2.073
Abgegebene Danke: 152
Erhielt 462 Danke für 305 Beiträge
Hallo
Ja richtige Entscheidung .. weg mit dem Ding
Gruss Eddy
__________________

Jeti DC 24 carbon
Jeti DC 16 carbon
Graupner MC 32


T- Rex 700 E DFC
Goblin Black Nitro
Kyosho Caliber Nitro
Urukay von Goblin
Goblin 380
GOBLIN 700 KYLE STACY EDITION
Einige Flächen-Modelle
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 03.07.2017, 00:54
Benutzerbild von MADTank
MADTank MADTank ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.07.2010
Beiträge: 425
Abgegebene Danke: 310
Erhielt 301 Danke für 155 Beiträge
ich nehme in solchen Fall die Lippokillerlatte.
Eine Latte mit einem Langen Nagel am ende und einen Hammer.

Nichts raucht schöner wie Elektrizität
__________________
T-Rex 700 DFC E
T-Rex 600 E
BELL UH1 N ROBAN
BELL AH1 F 600er
Avatar Samson SA2 60er (Eigenbau )
Avatar Samson SA2 160er im Bau
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 03.07.2017, 08:12
Benutzerbild von mr.sush
mr.sush mr.sush ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.01.2011
Beiträge: 291
Abgegebene Danke: 56
Erhielt 47 Danke für 36 Beiträge
Zitat:
Zitat von MADTank Beitrag anzeigen
ich nehme in solchen Fall die Lippokillerlatte.
Eine Latte mit einem Langen Nagel am ende und einen Hammer.

Nichts raucht schöner wie Elektrizität
Das musste ich auch schon mal machen. Ein Lipo war nach einem Crash in einem Schaumflieger so gestaucht, den wollte ich nicht mal mehr ins Auto nehmen.
War überrascht dass es doch noch sehr viel benötigte bis die Bombe los ging und die einte Zelle wollte nach dem Brand nochmals eine extra Behandlung bis sie dann auch aufgegeben hat.

Aber den Entsorge ich auf die übliche Tour.
__________________
Gruss Sascha
DX18QQ
Blade 450 3D in Agusta 109
Goblin 700 Scorpion, Kontronik, V-Stabi
TRex 800 im Aufbau
Einige Flächenflieger und Boote
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:45 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de
Template-Modifikationen durch TMS
Style Copyright: Wrestling Clique Wrestling Forum
Copyright by flugzone.ch
Advertisement Management entwickelt von: vBPoint
 
 
Gravatar as Default Avatar by 1e2.it