Flugzone.ch - Das RC Heli Forum    
Left Nav Startseite Forum Registrieren Hilfe Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren Right Nav

Left Container Right Container
 

Zurück   Flugzone.ch - Das RC Heli Forum > Helikopter > Sonstige Helikoptersysteme > Elektro Helis

Hinweise


Letzte Forenthemen
Der Reichweiten Test - wie...
Views: 107, Antworten: 5
Trex-450 welche Servos
Views: 54, Antworten: 0
Goblin für F3C
Views: 216, Antworten: 0
Befestigungsschrauben
Views: 298, Antworten: 2
Im Flugsymulator RF8 Heli...
Views: 369, Antworten: 2
Agusta AW139 , Vario 1:7
Views: 24627, Antworten: 76
Zeige:

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 20.04.2014, 11:40
Benutzerbild von flymaster
flymaster flymaster ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.05.2009
Beiträge: 117
Abgegebene Danke: 78
Erhielt 34 Danke für 26 Beiträge
Skyrush / Roban Bell 429 Compactor 700

Hallo Zusammen
Ich würde gerne hiermit einen Threat auftun und etwas über den oben genannten Helikopter schreiben. Also ich habe mir den Bell 429 Mercy Flight geleistet und bin nun mit dem Zusammenbau beschäftigt. Ich möchte mit diesem Helikopter quasi aus dem Baukasten heraus fliegen. Dennoch geht auch hier die Sicherheit und somit die Langlebigkeit vor. Hat jemand schon Erfahrung mit den Rumpfzellen und deren Compactor 700 gemacht? Wenn ja welche? Danke für eure Berichte!
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu flymaster für den nützlichen Beitrag:
Franz (22.05.2014)
  #2  
Alt 20.04.2014, 13:08
Benutzerbild von NH90
NH90 NH90 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.01.2013
Beiträge: 111
Abgegebene Danke: 8
Erhielt 64 Danke für 44 Beiträge
Viel Spaß und Erfolg bei Deinem Projekt.
Das Thema Compactor ist hier in den beiden deutschen Foren umfänglich behandelt worden:
Roban Model mit Compactor Mechanik wer fliegt schon mit so was ? - RC-Heli Community
Bell 429 Air Zermatt 700 Größe von Roban - RC-Heli Community

Bilder sind wie immer erst nach dem Log-In sichbar, aber es lohnt sich. Die Kritiken gehen wie immer von SCHROTT bis OK. Die Masse der Käufer kommt jedoch um Umbauten bzw. Änderungen nicht hinweg.
Naja, wenn man mal die Einzelpreise von Blättern, Rotorkopf, Rumpf usw. aus dem Komplettpreis abzieht, bleibt für die Mechanik nicht viel nach....
Das ist dann schon soweit gegangen, dass statt der Compactor lieber ein alter 700er Rex Platz genommen hat...
Wenn ich alle mein Sicherheitsbedenken und auch meine Qualitätsansprüche auf diesen "Komplettsatz" beziehe, bleibt für mich nur der Einzelkauf des Rumpfs nach.
Den Rest erstehe ich dann lieber bei einem bekannten Händler bzw. Hersteller in Europa. Mein Favorit dürfte hier auch schon bekannt sein....
Gruß Jan
__________________
KDS 450 im Hughes500D Breitling,
T-Rex 600 ESP im Thundertiger Ecureuil AS355N,
NH90 mit PSG Mechanik und Kopf im Bau

...und nicht jeder, der hier ein neuer Benutzer ist, ist den ersten Tag in der Luft...

Ein Portugiese, ein Spanier und ein Grieche gehen ins Bordell. Wer zahlt? - Deutschland -
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu NH90 für den nützlichen Beitrag:
flymaster (20.04.2014)
  #3  
Alt 21.05.2014, 20:07
Benutzerbild von Radikal
Radikal Radikal ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.06.2011
Beiträge: 199
Abgegebene Danke: 42
Erhielt 86 Danke für 44 Beiträge
Hier ein Video das ich letzten Sonntag während des Erstfluges der Bell von einem Kollegen gedreht habe.
Der erste Flug ist gut verlaufen, der direkt anschliessende 2. nicht so optimal.
Da den Heli nicht ich gebaut habe, kann ich die Ursache nicht kommentieren.
Rolf

http://youtu.be/kcEY58wJ_hA
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Radikal für den nützlichen Beitrag:
helmy_55 (10.07.2014)
  #4  
Alt 21.05.2014, 21:04
Benutzerbild von hillbilli
hillbilli hillbilli ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.12.2012
Beiträge: 325
Abgegebene Danke: 155
Erhielt 101 Danke für 82 Beiträge
Hoi Rolf,

schade um die schöne Maschine, der Alptraum aller RC Helipiloten was da passiert ist.
Da blutet jedem ambitionierten Scalepiloten das Herz.


Schöne Grüsse

Chrigel

Geändert von hillbilli (21.05.2014 um 21:14 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu hillbilli für den nützlichen Beitrag:
helmy_55 (10.07.2014)
  #5  
Alt 21.05.2014, 23:40
Benutzerbild von NH90
NH90 NH90 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.01.2013
Beiträge: 111
Abgegebene Danke: 8
Erhielt 64 Danke für 44 Beiträge
FBL scheidet nach meiner Ansicht aus. Der Heli stand augenscheinlich an der gleichen Stelle und wurde nach der Landung nicht bewegt oder abgeschaltet. Ein Initialisieren fällt somit flach.
Allerding hat man auch schon während des ersten Flug die Mechanik deutlich hören können - und das waren keine schönen Geräusche....
Ich will auch hier keinem zu nahe treten, aber für den Erstflug wird die Kiste ganz schön durch die Luft geprügelt.
__________________
KDS 450 im Hughes500D Breitling,
T-Rex 600 ESP im Thundertiger Ecureuil AS355N,
NH90 mit PSG Mechanik und Kopf im Bau

...und nicht jeder, der hier ein neuer Benutzer ist, ist den ersten Tag in der Luft...

Ein Portugiese, ein Spanier und ein Grieche gehen ins Bordell. Wer zahlt? - Deutschland -
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 09.07.2014, 21:20
Benutzerbild von helmy_55
helmy_55 helmy_55 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 03.12.2012
Beiträge: 10
Abgegebene Danke: 7
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Images: 3
Bell-429

Hallo! Das tut fast weh, zu sehen, wie das Ding sich wegdreht und überschlägt!
Na .... ich hab mir auch mal so ein Ding angeschafft! V-Stabi 5.3, Kopf original! Heckrotor Eigenbau mit der etwa 70/110° Teilung aus Metall!
Brusless HV Servos, Hacker Motor mit Castle HV2 120
Habe nun etwa 6 Flüge damit gemacht, bis jetzt alles OK!
Beim Erstflug habe ich mein Ding aber noch nicht so dynamisch bewegt ... grins!
Die Laufgeräusche sind tatsächlich einiges lauter, wie zum Bsp T-Rex! Ein Stück weit sind da aber sicher die Kegelräder aus Metall schuld, die laufen einfach lauter, wie die Kunstoffräder eines Te-Rex. Für das Getriebe im Heck habe ich eine Oeffnung gemacht, um ab und zu etwas Fett zu verabreichen!
Nun denn, allen gute Flüge und keine so groben Zwischenfälle
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC00782.jpg (60,4 KB, 80x aufgerufen)
__________________
__________________
Gruessli Helmuth

-----------------------
Spektrum DX18 und DX8
T-Rex 700, BeastX
T-Rex 600 Pro, AC3X
T-Rex 600 BeastX

T-Rex 550 AC3X
T-Rex 550 LTG 6100T
T-Rex 500 AR7200BX
T-Rex 500 GP750

Agusta Coast Gard mit Heimmechanik und HC-3X
Bell 222 Mercy Air auf Basis Rapor 60 und FBL Align+BeastX
Airwolf Basis T-Rex 600 FB Helicomand
Hughes 500 Basis Raptor G401
Bell UH1 Verbrenner Raptor 60 LTG 6100T

Einige Flächenflieger

Geändert von helmy_55 (09.07.2014 um 21:22 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu helmy_55 für den nützlichen Beitrag:
Franz (11.07.2014)
  #7  
Alt 19.09.2015, 19:34
Benutzerbild von flymaster
flymaster flymaster ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.05.2009
Beiträge: 117
Abgegebene Danke: 78
Erhielt 34 Danke für 26 Beiträge
Ausrufezeichen Heckrotor für Compaczor 700 von T-Rex 700

Hallo Zusammen
Hat jemand von euch den Orig. HeRo durch einen T-Rex700 HeRo ausgetauscht? Wenn ja musstet ihr etwas anpassen und wie sind die Erfahrungen im Flug und Abnützung im Vergleich zum Original bei den Kegelrädern ?
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 20.09.2015, 11:45
Benutzerbild von flymaster
flymaster flymaster ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.05.2009
Beiträge: 117
Abgegebene Danke: 78
Erhielt 34 Danke für 26 Beiträge
Bell 429

Hi More Power
Hattest du den Umbau mit den bestehenden Teilen am HeRo umgebaut oder musstest du noch Teil zukaufen? Ist deine MD eine im Vormat T-Rex 700? Nur zu Wissen welchen HeRo ich kaufen müsste für den Umbau. Evtl. hast du ein, zwei Bilder deines HeRo. Danke. Gruss
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 09.12.2015, 13:51
Benutzerbild von helityp
helityp helityp ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.12.2009
Beiträge: 118
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 21 Danke für 13 Beiträge
Bell 429 PHT2

habe meine bell 429 mit einem etwas anderen antrieb versehen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20151128_133322.jpg (83,0 KB, 61x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20151011_081728.jpg (87,3 KB, 61x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20151128_133259.jpg (91,0 KB, 59x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20151128_133617.jpg (89,2 KB, 61x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20151128_133010.jpg (85,5 KB, 59x aufgerufen)
__________________
mfgwmau
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu helityp für den nützlichen Beitrag:
MADTank (09.12.2015)
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:22 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de
Template-Modifikationen durch TMS
Style Copyright: Wrestling Clique Wrestling Forum
Copyright by flugzone.ch
Advertisement Management entwickelt von: vBPoint
 
 
Gravatar as Default Avatar by 1e2.it